Februar 18, 2019

Pfannkuchen Grundrezept

Pfannkuchen Grundrezept

Ein guter Pfannkuchen kann alles und vor allem hat man alle Zutaten in der Regel im Vorratsschrank.

400 g Mehl

300 ml Milch

4 Eier

1 Tl Salz

1/2 Tl Backpulver

3/4 Glas Mineralwasser

Das Mehl wird erst abgewogen und danach in eine zweite Schüssel gesiebt, das verhindert Klümpchen im Teig, die niemand braucht. Danach werden Milch und Eier gut verquirtl, am besten mit einem elektronischen Schneebesen (oder dem Thermomix auf Stufe 4 mit dem Schmetterlingaufsatz). Danach wird unter beständigem Rühren das Mehl zugegeben. Als Abschluss das Backpulver hinzugeben. Alles eine halbe Stunde ruhen lassen, Pfanne erhitzen und nun das Mineralwasser langsam unter den Teig rühren und ab in die Pfanne.

Wer süße Pfannkuchen möchte, fügt in den Teig drei bis vier EL Zucker hinzu.